News

Eigenkapital – wann erhalten Verbraucher die besten Zinsen?

  • Ausrichtung
  • Finanzierung / Förderung
  • Mein Haus

- Vergleich.de führt auf einer neuen Informationsseite ausführlich in das Thema Eigenkapital ein. Unter anderem hat das Vergleichsportal ermittelt, zu welchem durchschnittlichen Eigenkapitalanteil die besten Baufinanzierungszinsen erzielt werden und beantwortet häufige Fragen zur Berechnung des Eigenkapitalanteils.

Quelle: Colourbox

Die Höhe des zur Verfügung stehenden Eigenkapitals beeinflusst den Zinssatz einer Baufinanzierung maßgeblich. Es gilt: Je höher die Eigenkapitalquote, desto günstiger der Zins. Dieser Grundsatz trifft zumindest bis zu einem Eigenkapitalanteil von 70% zu. Zwischen 40 und 70% Eigenkapital erhalten Kreditnehmer für Hausfinanzierungen aktuell die besten Zinsen, hat eine von Vergleich.de beauftragte Berechnung des Finanzierungsvermittlers Dr. Klein ermittelt. Dr. Klein ist einer der größten neutral und transparent agierenden Finanzdienstleister Deutschlands und, wie Vergleich.de, eine 100%ige Tochter der Hypoport AG.

Ab einem Anteil von 80% liegen die Zinsen erstaunlicherweise wieder ähnlich hoch wie bei nur 10%. Grund sind Kleindarlehensaufschläge, die Banken bei geringeren Kreditsummen berechnen. „Einen derart hohen Eigenkapitalanteil können ohnehin nur wenige Verbraucher in die Finanzierung einbringen“, relativiert Kingyi Fuchs, Geschäftsführerin der Vergleich.de Gesellschaft für Verbraucherinformationen mbH. „Die Verzinsung von Baufinanzierungen wird aber bereits ab einem Eigenkapitalanteil von 20% deutlich attraktiver. Noch deutlicher zeigt sich das bei 30 oder gar 40% Eigenkapital. Auch mit vergleichsweise wenig Eigenkapital können in der aktuellen Niedrigzinsphase noch gute Zinskonditionen erreicht werden. Zumindest die Kaufnebenkosten sollten dabei aus der eigenen Tasche bezahlt werden können.“

Auf der neuen Informationsseite https://www.vergleich.de/eigenkapital.html verdeutlicht eine Beispielrechnung die Zinsveränderung abhängig vom jeweiligen Eigenkapitalanteil. Zusätzlich hat Vergleich.de wichtige Tipps zum Thema Eigenkapital bei der Baufinanzierung zusammengestellt und beantwortet, zwischen welchen Eigenkapitalarten unterschieden wird. Abschließend werden auf der Informationsseite häufig gestellte Fragen beantwortet.


Bauzentrum Widmann, die erste Adresse für Baustoffe

Ob Profi oder Privatkunde - bei uns wird jeder fündig. Unser Sortiment an Baustoffen ist riesig und deckt nahezu alle Bereiche ab: Von Hoch- und Tiefbau, über Dach, Fassade, Putz, Farbe und Trockenbau bis hin zu Bauelementen, Fliesen, Vinyl, Laminat und Parkett.

Dabei setzen wir als Familienunternehmen das seit 1560 besteht nicht nur auf traditionelle Baustoffe, sondern auch auf Innovation, jüngstes Projekt ist die "Ausstellung Digital".

Bei uns muss sich keiner durch die Gänge kämpfen und ist hilflos einer unüberschaubaren Angebotsmasse ausgeliefert. Wir helfen Ihnen beim Kauf ganz individuell, mit viel Einfühlungsvermögen und fundiertem Fachwissen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Bauzentrum Widmann in Schwäbisch Gmünd